Vom Welzheimer Wald auf den Schlossplatz
13.11.2020

Ein positives Signal zu ungewöhnlichen Zeiten: Der prächtige Weihnachtsbaum auf dem Schlossplatz sorgt für eine vorweihnachtliche Atmosphäre in der Stuttgarter City.

„Ein kleines Symbol mit großer Wirkung“ – so beschreibt Thomas Fuhrmann, Bürgermeister für Wirtschaft, Finanzen und Beteiligungen die stattliche Weißtanne, die am heutigen Freitag (13. November) traditionell auf dem Schlossplatz errichtet wurde. Auch wenn der klassische Weihnachtsmarkt bedingt durch die Corona-Pandemie nicht stattfindet, sorgt das grüne Schmuckstück für ein vorweihnachtliches Flair im Herzen der Stadt. „Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern eine schöne Adventszeit bescheren“, ergänzt Andreas Kroll, Geschäftsführer der in.Stuttgart, „deshalb stand nie in Frage, ob der Weihnachtsbaum aufgestellt wird.“

Rund 21 Meter hoch ist die Weißtanne aus dem Welzheimer Wald, die über Nacht eine rund 40 Kilometer lange Reise durch vier Landkreise unternommen hat. Von der Polizei begleitet, kam der 65 Jahre alte, sieben Tonnen schwere und vier Meter breite Nadelbaum unbeschadet an seinem Ziel an und konnte problemlos durch einen Schwerlastkran aufgerichtet und in den dafür vorgesehenen Metallständer gehoben werden.

Vom 16. bis 20. November 2020 sorgen fünf tatkräftige Helfer dafür, dass der Weihnachtsbaum vor dem Königsbau aufwendig geschmückt wird. Von morgens um 08:00 Uhr bis zur Dämmerung umwickeln sie alle Äste mit rund 7.000 Metern Lichterkette. Die etwa 45.000 LED-Lämpchen werden auch dieses Jahr mit energiesparendem Ökostrom der Stadtwerke Stuttgart zum Strahlen gebracht. Und nicht nur diese strahlen: „Man merkt es dem vorbeigehenden Publikum an“, freut sich Andreas Kroll, „sie haben ein Strahlen in den Augen, wenn sie auf den Weihnachtsbaum schauen“. Der Weihnachtsbaum sei deshalb nicht nur ein wichtiges Zeichen, sondern auch ein schönes.

Abgerundet wird der wohl schönste Weihnachtsbaum Stuttgarts durch den goldenen Stern auf der Baumspitze und der großen Holzkrippe, die rund um den Stamm aufgebaut wird. Ende November schließt sich der zweite Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz vor dem Rathaus an. Dann wird eine 17 Meter hohe Weißtanne, die ebenfalls aus dem Welzheimer Wald kommt, mit ihrer 1.500 Metern langen Lichterkette und rund 300 Weihnachtskugeln für eine schöne Adventszeit sorgen.

Glanzlichter Stuttgart
Glanzlichter Stuttgart

Die Glanzlichter Stuttgart tauchen die Innenstadt in ein festliches Licht.