Traumhaft schöne Atmosphäre bei feierlicher Eröffnung
27.11.2019

Der Weihnachtsmarkt wurde offiziell im Innenhof des Alten Schlosses eröffnet.

Rund 800 Gäste, darunter viel Prominenz aus Kultur, Wirtschaft und Politik, nahmen heute Abend im Innenhof des Alten Schlosses an der feierlichen Eröffnungsfeier teil.

Die Hymnus Chorknaben, der Pop Chor des Musikwerks Stuttgart und die Bläser der Musikschule Stuttgart sorgten mit wunderschöner musikalischer Begleitung dafür, dass die Stimmung Ende November bereits besonders weihnachtlich wurde. Da durften Klassiker wie "Stille Nacht" und "O du fröhliche" natürlich nicht fehlen. Vor dem musikalischen Programm und der Eröffnung durch Oberbürgermeister Fritz Kuhn wurde der große Weihnachtsbaum im Innenhof erleuchtet.

"Wir haben einen der schönsten, größten und ältesten Weihnachtsmärkte Europas in Stuttgart und dürfen uns in diesem Jahr auf rund 300 Weihnachtsmarktstände freuen. Die Glanzlichter auf dem Schlossplatz erleuchten das Zentrum der Stadt noch mehr und die Konzerte sorgen für tolle Stimmung", zeigte sich Oberbürgermeister Fritz Kuhn erfreut.

Nach dem offiziellen Teil im Innenhof fand im Anschluss noch das Erleuchten des großen Weihnachtsbaumes auf dem Schlossplatz statt, bei dem der stattliche Baum endlich in seiner ganzen Pracht erstrahlen konnte. Andreas Kroll, Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft "knipste" die rund 40.000 LED Lichter an und erleuchtete somit den Baum. Die mehrere Kilometer lange Lichterkette schmückt den Weihnachtsbaum bei Dunkelheit und macht ihn so zum Blickfang auf dem Schlossplatz.

Öffnungszeiten

Sonderöffnungszeiten:

27. November:          17 - 21 Uhr

14. Dezember:          10 - 22.30 Uhr (Lange Einkaufsnacht)

28. November bis 23. Dezember '19

Montag - Donnerstag:  10 - 21 Uhr

Freitag - Samstag:        10 - 22 Uhr

Sonntag:                       11 - 21 Uhr

Programm heute

18:00 Uhr - ALTES SCHLOSS

Posaunenchor der Evangelis ...

18:00 Uhr - RATHAUSTREPPE

Unerhörte Tonartisten