Festlicher Auftakt: Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt ist eröffnet
23.11.2022

Nach drei Jahren hat die Zeit des Wartens mit dem heutigen Tag ein Ende: Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt ist endlich zurück!

Eine seit über 300 Jahren anhaltende Tradition wird damit nach der Corona-bedingten Pause 2020 und 2021 fortgesetzt. Über 200 Stände warten ab sofort mit Glühwein, Schupfnudeln, Christbaumschmuck und vielem mehr auf die Besucher:innen. „Unser geliebter Weihnachtsmarkt ist zurück. Endlich ist der Zauber dieser besonderen Jahreszeit wieder in der ganzen Stadt zu spüren“, sagte Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper, der erstmalig in seiner Amtszeit den Weihnachtsmarkt eröffnete.

Seine Rede an die Stuttgarter:innen war der Auftakt der feierlichen Eröffnungszeremonie im Innenhof des Alten Schlosses. Das Funkeln der Lichter, das Zusammenspiel der Chöre und die weihnachtlich geschmückte Bühne sorgten für eine ganz besondere Kulisse an diesem besonderen Abend. Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, die Bläser der Musikschule Stuttgart sowie der Popchor des Musikwerkes brachten mit Weihnachtsklassikern die Adventszeit in die Landeshauptstadt. 

Programm

Das musikalische Rahmenprogramm ist ein wesentliches Element des Stuttgarter Weihnachtsmarktes.

Die täglichen Konzerte im Innenhof des Alten Schlosses und in der Stiftskirche verbreiten festliche Stimmung. 

Öffnungszeiten