Die Vorfreude steigt
19.10.2022

In nur wenigen Wochen beginnt die Adventszeit, und viele Menschen blicken diesen besinnlichen Wochen schon mit freudiger Erwartung entgegen. Dann öffnet auch der Stuttgarter Weihnachtsmarkt endlich seine Pforten.

Vom 23. November bis 23. Dezember verwandelt sich die Stuttgarter City nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause wieder in eine wundervolle und traditionelle Weihnachtsmarktstadt.

Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten und ältesten vorweihnachtlichen Märkte Europas und lockt jedes Jahr mehr als 3,5 Millionen Besucher:innen aus dem In- und Ausland in die baden-württembergische Landeshauptstadt. Das Alte Schloss, die Stiftskirche, das Neue Schloss und der Königsbau bieten dafür eine wunderbare Kulisse. Die glitzernde Weihnachtsmarktstadt hat eine über 300-jährige Geschichte und lässt mit mehr als 300 Händlern, die ihre Stände mit viel Liebe zum Detail schmücken, keinen Wunsch offen.

Auch in diesem Jahr können die Besucher:innen wieder stimmungsvolle Konzerte verschiedener Musikgruppen und Chöre aus Stuttgart und der Region erleben – zum Beispiel im Innenhof des Alten Schlosses, der eine ganz besonders festliche Atmosphäre versprüht.

Im Hinblick auf die aktuelle Energiekrise werden auch beim Stuttgarter Weihnachtsmarkt einige Einsparungen vorgenommen. So verzichtet man etwa auf den Adventskalender an den Rathaus-Fenstern und die illuminierten Figuren auf dem Schlossplatz, die Teil der sogenannten „Glanzlichter“ sind. Auch die Weihnachtsbäume in der Innenstadt werden nicht so lange beleuchtet wie bisher.

Trotz verschiedener Einsparungen wird der Stuttgarter Weihnachtsmarkt nichts von seiner Strahlkraft und seinem Zauber einbüßen. Die festlichen Marktstände versüßen garantiert wieder zahlreichen Besucher:innen die Vorweihnachtszeit.

Foto: Wilhelm Mierendorf

Programm

Das musikalische Rahmenprogramm ist ein wesentliches Element des Stuttgarter Weihnachtsmarktes.

Die täglichen Konzerte im Innenhof des Alten Schlosses und in der Stiftskirche verbreiten festliche Stimmung. 

Öffnungszeiten