Eröffnungsfeier im Alten Schloss

Inmitten der historischen und festlichen Kulisse des Alten Schlosses eröffnet Stuttgarts Oberbürgermeister traditionell den Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr wird Fritz Kuhn dabei von seinem Ersten Bürgermeister Michael Föll vertreten. Zahlreiche funkelnde Weihnachtsbäume und Sterne soweit das Auge reicht – der prachtvoll geschmückte Innenhof bietet dafür den perfekten Rahmen. Die Hymnus-Chorknaben, die Bläser der Stuttgarter Musikschule und der Popchor im Musikwerk Stuttgart sorgen für eine einzigartige vorweihnachtliche Stimmung.

Die Feierlichkeit am Mittwoch, 23. November 2016, beginnt um 17 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Wer die Eröffnung besuchen möchte, sollte sich bitte frühzeitig einfinden. Die Anzahl an Stehplätzen ist begrenzt.

Weihnachtsbaumerleuchtung

25 Meter hoch, rundherum schön und voll gewachsen, tief beastet – so lässt sich die Rotfichte beschreiben, die den Schlossplatz ziert. Neue LED-Lichterketten von insgesamt fast sechs Kilometern Länge, rund 40.000 Lämpchen sowie ein zweieinhalb Meter großer Stern an der Spitze verleihen dem stattlichen Weihnachtsbaum ein prächtiges Aussehen.

Im Anschluss an die offizielle Eröffnungsfeier (ca. 18.20 Uhr) wird dieser als einer der höchsten Christbäume Deutschlands vor den Augen der Öffentlichkeit mit Ökostrom der Stadtwerke Stuttgart feierlich erleuchtet.

Dazu sind Sie herzlich eingeladen!